Rohwedder | Partner
Rohwedder | Partner

Blog - Weinrecht

VG Trier: Verwendung von Fruchtwein bei der Herstellung aromatisierter Weinerzeugnisse zur Geschmacksgebung zulässig

Das Verwaltungsgericht Trier hält es für zulässig, bei der Herstellung aromatisierter Weinerzeugnisse auch Fruchtwein zur Geschmacksgebung einzusetzen.

Anbaugebiet Franken: Abfüllung von Wein auch außerhalb Bayerns und der angrenzenden Bundesländer zulässig

Das Verwaltungsgericht Würzburg hat entschieden, dass die Regelung im Lastenheft der geschützten Ursprungsbezeichnung „Franken“ unwirksam ist, wenn dort die Abfüllung von Wein auf Bayern und die anliegenden Bundesländer beschränkt wird.

Weinverordnung geändert

Durch Verordnung vom 14.12.2018 (BGBl. I v. 19.12.2018, S. 2480 ff.) hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Weinverordnung geändert.

„Champagner-Sorbet“: Hinweis auf geschützte Ursprungsbezeichnung kann zulässig sein

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat sein Urteil in dem Verfahren „Champagner-Sorbet“ am 20.12.2017 verkündet, das ihm vom Bundesgerichtshof vorgelegt worden war (Rechtssache C-393/16): Es geht um ein Sorbet, das zu 12% aus Champagner besteht und das als „Champagner Sorbet“ bezeichnet ist. Das Comité Interprofessionell du Vin de Champagne (CIVC) hält die Angabe „Champagner-Sorbet“ für eine unzulässige Verwendung des Namens der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) „Champagne“.

Zum vorherigen Beitrag

Wir benötigen Ihre Einwilligung! Weitere Informationen

Um Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzuzeigen und Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion zu ermöglichen, haben wir den Kartendienst Google Maps auf unserer Website eingebunden. Hiermit verbunden ist das Setzen von Cookies durch den Drittanbieter Google. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier. Sie können unsere Website auch ohne die Kartenfunktion nutzen. In diesem Fall werden bei Ihrem Websitebesuch keine Cookies von Google gesetzt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie hier.

Schließen